Runder Tisch

Zirkuläre Wertschöpfung NRW

Runder Tisch

Zirkuläre Wertschöpfung NRW

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fördermöglichkeiten für Wirtschaft und Wissenschaft im Cluster 6 in Horizon Europe: unterwegs mit Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit und dem Green Deal

8. Dezember um 10:00 - 11:30

Kostenlos

Der European Green Deal ist eine der Prioritäten europäischer Politik. Seine Zielsetzungen sind ambitioniert. Die Umsetzung erfolgt auf verschiedenen Wegen. Die Förderung von Forschung und Innovation ist dabei ein wesentlicher Aspekt der Umsetzung des Green Deals. Im Mittepunkt steht dabei das Rahmenprogramm der EU für Forschung und Innovation, Horizont Europa.

 

Die Veranstalter informieren Sie über Horizont Europa und den Beteiligungsmöglichkeiten im Portfolio des Clusters 6: Biodiversität, umweltfreundliche Lebensmittelsysteme, Kreislaufwirtschaft und Bioökonomie, saubere und verschmutzungsfreie Umwelt, Klimamaßnahmen an Land, den Ozeanen und Gewässern, Resiliente gesunde und grüne Gemeinden und Unterstützung des EU Green Deals.

Das Webinar wird gemeinsam ausgerichtet von ZENIT als Partner im Enterprise Europe Network und der NKS Bioökonomie und Umwelt. Angesprochen sind FuI-Akteure mit Berührungspunkten zu Umweltwirtschaft, Ökoinnovation, Bioökonomie, Energie- und Ressourceneffizienz, aber auch Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft – sowohl von der Anbieter- als auch der Anwenderseite.

⇒ Weitere Informationen und Anmeldung

Details

Datum:
8. Dezember
Zeit:
10:00 - 11:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://horizont.zenit.de/events/der-green-deal-in-horizont-europa-dez2022/

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

NKS Bioökonomie und Umwelt