Sprungziele
Inhalt

Zirkeltraining - Zirkuläre Wertschöpfung in der Lebensmittelwirtschaft

Online Workshop

Datum:

16.09.2021

Uhrzeit:

10:00 bis 12:30 Uhr

Termin exportieren

Einladung

Möchten Sie Ihr Unternehmen fit machen für zirkuläres Wirtschaften?
Dann haben wir ein interessantes Angebot für Sie!

Beim Zirkeltraining am 16.09.2021 von 10.00 bis 12.30 Uhr entwickeln wir, das ITES und der FPI e.V. zusammen mit Unternehmen Handlungskorridore in Produktion, Handel und Anwendung. Ihre Fragen und Ideen stehen im Mittelpunkt, um spezifische Lösungen und Möglichkeiten zu erarbeiten.

Sie haben die Gelegenheit, Ihre Fragen an die Experten „auf der Trainerbank“ zu stellen und dann zielgenau an Ihrem Erfolgsplan zu arbeiten.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen der lebensmittelverarbeiten Branche und deren Ausrüster.

Zirkuläre Wertschöpfung und damit Produkte, Bauteile oder Materialien, die von Anfang so konzipiert sind, dass sie sich in stetigem Kreislauf einsetzen lassen – ohne im Downcycling zu landen steht im Mittelpunkt des Projektes CirQualityOWL. Konsequent umgesetzt führt dieses zu einer Entkopplung des wirtschaftlichen Wachstums vom Verbrauch natürlicher Ressourcen.

Anmeldung

Programm

10.00 Uhr Begrüßung
Food-Processing Initiative e.V. (FPI)
Beate Kolkmann
Institut für Technische Energie-Systeme (ITES)
Prof. Dr. Eva Schwenzfeier-Hellkamp

10.10 Uhr Aufwärmen
Vorstellungsrunde der Teilnehmer

Zirkeltraining Station 1: Fitness-Check
Unsere Fragen – Ihre Antworten
Erste Beispiele und interaktive Diskussionsrunde
Norbert Reichl, FPI

Kleine Pause (5-10 min.)

11.15 Uhr Zirkeltraining Station 2: Probetraining
Einführung in das Thema und Vorstellung der Methodik anhand von Praxisbeispielen
Dörthe Knefelkamp und Fabian Schoden, ITES

12.15 Uhr Zirkeltraining Station 3: Ihre Trainingspläne
Abschlussrunde und Ausblick auf Vertiefungsangebote

Kontakt
Ariane Rieger
E: Ariane.Rieger@foodprocessing.de
T: 0521 986 40 60
www.foodprocessing.de

nach oben zurück